Oster-Clubfahrt 2008 nach Adelboden

Osterurlaub 2008 im Selbstversorgerhaus vom 22.03.- 29.03.2008 in Adelboden/Schweiz

Die 8. Familienfreizeit führt uns nach Adelboden in der Schweiz. Der bekannte, gemütliche Ferienort Adelboden liegt 30 Kilometer südlich des Thunersees im Berner Oberland. Das Haus liegt am Ortsrand von Adelboden, nur etwa 1 km von der Talstation der Sillerenbahn entfernt und ist mit PKW und Reisebus direkt erreichbar. Der Postbus hält ca. 50m vom Haus entfernt. Der Weltcuport Adelboden liegt, eingerahmt von zahlreichen Dreitausendern, auf einer Sonnenterrasse in 1353 m Höhe, mit schönen gemütlichen Skirestaurants und einigen heißen Pistenbars. Sehr gutes Après-Ski-Angebot mit Eislaufbahn, Hallenbad, Sauna, Solarium, Restaurants und Kneipen. Gemeinsam mit Lenk im Simmental bildet Adelboden eine durch die zentrale Lage gut erreichbare und mit 170 Pistenkilometern sehr große Skiarena, in der jeder Wintersportfan auf seine Kosten kommt.

Gruppenfoto

Pisten
170 km in mehreren Teilgebieten; überwiegend mittelschwer; größtes Teilgebiet ist Sillerenbühl-Hahnenmoos; gute Snowboard-Möglichkeiten.

Höhe
1353 bis 2375 Meter

Lifte
56 Anlagen

Skibus
kostenloser Skibus zwischen den Teilgebieten

Langlauf
23 km Loipen in Adelboden-Frutigen; Höhenloipe auf Engstligenalp

Rodeln
verschiedene Rodelmöglichkeiten

Das Haus
Ein Älteres, aber sehr gemütliches Gruppenhaus.

  • EG: Eingangsbereich; gemütlicher Speise- und Aufenthaltsraum, Gruppenküche mit zwei 4-Platten-Elektroherden, zwei Backöfen, Kühlschrank, Tiefkühltruhe, Spüle
    2 Duschen; 2 WC; Terrasse
  • OG: Zimmer, alle mit fl. Wasser; auf der Etage Duschraum mit 4 Brausen; WC; Balkon
  • DG: Zimmer, alle mit fl. Wasser; Etagen-WC

Zum Ablauf der Selbstversorgung
Die volle Verpflegung wird vom Ski-Club Ermetheis eingekauft und zum Transport nach Adelboden auf die Teilnehmer verteilt. Der Speise- und Zubereitungsplan wird ebenfalls vom Skiclub erstellt. Die notwendigen frischen Lebensmittel werden vor Ort durch die Reiseleitung eingekauft. Die Verpflegung ist so berechnet, dass beim Frühstück auch Lunchpakete für die Pistenjause zubereitet werden können. Die Teilnehmer bilden Kochteams bestehend aus 4-5 Personen. Das Abendessen schließt eine warme Mahlzeit ein, welche von den Kochteams zubereitet wird. Die Kochteams müssen in der Regel mit ca. 2  Stunden Zubereitungszeit rechnen. Das Frühstück wird von der Kochgruppe des Vorabends zubereitet. Sie sollte dazu ca. 1 Stunde einrechnen.

Zeitplan für die Mahlzeiten
08:00 – 09:00  Uhr Frühstück - Wer nach 9.00 Uhr frühstückt, hat selbst für sich zu sorgen, inkl. Abwasch!
18:30 Uhr gemeinsames Abendessen

Die notwendigen Getränke werden vor Ort vom Skiclub eingekauft und zu normalen Preisen verkauft. Es wird eine Liste mit den vorhandenen Getränken ausgelegt, in der sich jeder, wenn er ein Getränk entnimmt, einträgt. Diese Liste wird täglich erneuert.

Service

Impressum

Infos über den Herausgeber dieser Seite

Datenschutz

Infos rund über den Datenschutz dieser Seite

Kontakt

Schreibe uns eine Nachricht

Gästebuch

Schaue Dir das Gästebuch an und erstelle selbst einen Eintrag

Inhalt

Überblick über den Inhalt dieser Seite

Newsletter

Wenn Du immer aktuell informiert bleiben willst, melde Dich zum Newsletter an